Weihnachtsbäckerei

Home | Rezepte | Tipps | Geschichten | Links | Kontakt | Inhalt

Tipps

+Aufbewahrung
+Praktische Backgeräte
+Teig für Teig
-Zubereitung
    Aprikotieren und mit Fondat glasieren
    Ausrollen
    Ausstechen
    Formen
    Kuvertüre temperieren
    Makronenmasse
    Plätzchen von Pergamentpapier lösen
    Richtiges Backen
    Wie man Zucker kocht
+Zutaten

Aprikotieren und mit Fondat glasieren

Damit schafft man die Möglichkeit, Kuchen und auch Gebäck längere Zeit saftig und frisch zu halten. 50 g Zucker werden mit 4 cl (2 Schnapsgläser) Wasser und 1 Teelöffel Zitronensaft aufgekocht, bis die Flüssigkeit klar ist, dann werden 100 g Aprikosenmarmelade dazugegeben und unter Rühren etwa 4-5 Minuten eingekocht. Mit dieser Aprikotur wird das Gebäck bestrichen. 10-15 Minuten antrocknen lassen. In der Zwischenzeit wird der Fondat im Wasserbad aufgelöst, eventuell mit etwas Eiweiß oder Zitronensaft verdünnt und dann dünn auf das Gebäck gestrichen.

29.07.2000 Weihnachtsbäckerei (edeltraud@weihnachtsbaeckerei.com)

Bücher


Das spezielle Backbuch für Plätzchen, Lebkuchen und Konfekt. Ausgezeichnet mit der Silbermedaille der Gastronomischen Akademie.
Preis: EUR 15,50

In diesem Plätzchenbackbuch findet man viele neue Varianten für die weihnachtliche Zeit, aber auch für die restliche Zeit des Jahres.
Preis: EUR 8,90