Weihnachtsbäckerei


Rezepte

neues Rezept hinzufügen neues Rezept hinzufügen
Rezept suchen Rezept suchen
  


-Butterplätzchen und Mürbteig
    Arrakbrezeln
    Bauernbrötchen
    Blitzgebäck
    Bunte Mandelkränzchen
    Butterbrote
    Butterplätzchen
    Butterplätzchen
    Cornflakes Crossies Foto vorhanden
    Eisenbahner
    Engelsaugen
    Erdnusszöpfchen
    Falsches Butterbrot Foto vorhanden
    Feine Haselnusstaler Foto vorhanden
    Feines Buttergebäck
    Feinstes Butterspritzgebäck
    Fruchthäufchen
    Griesplätzchen
    Haselnussschnitten
    Haselnuss-Spritzgebäck
    Hausfreunde
    Heidesand Foto vorhanden
    Himbeersternchen
    Husarenkrapferl
    Janhagel
    Kakaotaler
    Kirschblüten aus Walnussteig
    Kokosschnitten
    Kokoswürfel
    Korinthenplätzchen
    Mamas-Nuss-Schnitten
    Mandelblättchen
    Mandelblättchen
    Mandelplätzchen
    Mürbchen
    Mürbeteigplätzchen
    Muskatzonen
    Naschkränzchen und -brezeln
    Nougat-Halbmonde
    Nougatstangen
    Nusskrapferl
    Nusskugeln
    Nusstaler
    Orangen - Schoko - Plätzchen Foto vorhanden
    Pangani
    Pariser Platten
    Pfirsich-Zuckerlis Foto vorhanden
    Pomeranzenbrötchen Foto vorhanden
    Sandgebäck
    Saßnitzerrolle
    Schmalznüsse
    Schneeflocken
    Schoko- Rumkugeln
    Schokoladenbrezeln
    Schottische Butterplätzchen Foto vorhanden
    Sonnenblumen-Plätzchen
    Spekulatius
    Spitzbuben
    Spitzbuben Foto vorhanden
    Spritzgebäck Foto vorhanden
    Streuselplätzchen
    Terrassen Foto vorhanden
    Tiroler Anisbrötchen Foto vorhanden
    Vanillekipferl
    Vanillekipferl
    Vanille-Kirsch-Kugeln
    Vollkorn - Vanille - Kipferln
    Vollwertkugeln Foto vorhanden
    Walnusskugeln Foto vorhanden
    Walnusssterne Foto vorhanden
    Zartes Buttergebäck
    Zartes Nussgebäck
    Zimtkarten
    Zimtsterne
    Zündholz-Plätzchen Foto vorhanden
+Eigebäck
+Für Diabetiker
+Getränke
+Gewürzgebäck
+Hefegebäck
+Honigkuchen und Lebkuchen
+Makronen und Marzipangebäck
+Spezialitäten

Anzeige

Spitzbuben


Zutaten für 50 Stück:

300 g Mehl
150 g Butter (oder Sanella)
150 g Puderzucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 Ei
1 Prise Salz
Zum Verzieren:
150 g Johannisbeergelee
Puderzucker


Zubereitungszeit: 45 Minuten
Kühlzeit: 1-2 Stunden
Backzeit: 8 - 10 min.





Die Butter, oder Sanella, zusammen mit dem Puderzucker - am Besten mit einem Teigspatel - gut vermengen und dann das Ei, Vanillezucker und die Prise Salz dazugeben. Mit dem Spatel wieder gut vermengen.
Nun das Mehl nach und nach zugeben und wenn der Teig fester wird mit der Hand zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Im Kühlschrank 1-2 Stunden kühlen.

Danach die Hälfte des Teiges messerrückendick ausrollen und gleichgroße (Durchmesser ca. 5 cm) runde Plätzchen ausstechen. Bei der hälfte der Plätzchen zusätzlich in der Mitte ein kleines Loch ausstechen (mit Apfelkern-Ausstecher oder Ausstecher!). Die Plätzchen und die Ringe auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen.

Im vorgeheizten Backofen Elektro: 200 °C, Gas: Stufe 3, Umluft 170 °C , mittlere Schiene - etwa 8-10 min. backen.

Auf ein Kuchengitter auskühlen. Das Johannisbeergelee in einem Topf unter rühren aufkochen lassen. Die Plätzchen damit einpinseln und die Ringe daraufsetzen.
Eventuell das Loch nochmal extra auffüllen. Trocknen lassen und mit Puderzucker bestreuen.

25.11.2000 Brechter Sibylle (sibylle.brechter@web.de)

Bücher


Das spezielle Backbuch für Plätzchen, Lebkuchen und Konfekt. Ausgezeichnet mit der Silbermedaille der Gastronomischen Akademie.
Preis: EUR 15,50

In diesem Plätzchenbackbuch findet man viele neue Varianten für die weihnachtliche Zeit, aber auch für die restliche Zeit des Jahres.
Preis: EUR 8,90